Vita

Geboren 1968 in Köln, entwickelte ich bereits im frühen Kindesalter meine Fähigkeit zur Tiefenentspannung nach dem Prinzip des autogenen Trainings.

Seit jeher interessierte ich mich für die Weisheiten der großen Philosophen und Denker sowie für esoterische Weltanschauungen und Populärwissenschaften. Während meiner Abiturzeit war ich besonders für Pädagogik und Psychologie zu begeistern.

Als Trainer für fernöstliche Kampfkünste, kam ich schon in meiner späten Jugend mit den Prinzipien der Energiebahnen des menschlichen Körpers in Kontakt und lernte den „inneren Meister“ kennen. Bereits mit 16 leitete ich regelmäßig den Kampfsportunterricht stellvertretend für meinen Großmeister und eröffnete nach einigen Jahren eine eigene Schule.

Meine Neugier zog mich zu den Naturwissenschaften und so arbeitete ich an meinem naturwissenschaftlichen Fundament im Bereich der Geologie an der mathematisch naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln. Dort lernte ich u.a. den grundlegenden Umgang mit Computern zur Auswertung von Versuchen. Das faszinierte mich sehr und so beschloss ich, mich tiefer in die IT Welt zu begeben.

Nach einer beruflichen Wende beendete ich eine umfangreiche Ausbildung zum staatlich geprüften Informatiker und arbeitete über Jahrzehnte selbständig als Entwickler, Consultant und Dozent im IT Bereich. Teamführung, Projektplanung und die Schulung von Erwachsenen gehörten ebenso zu meinen Aufgaben, wie die Planung von Netzwerken und die Integration von Sicherheitstechnik. Als selbständiger Unternehmer hatte ich im Laufe der Jahre mit vielen kleinen und mittelständischen Firmen innerhalb der EU, aber auch mit großen Organisationen und Behörden Kontakt. Häufig stand ich den Geschäftsführern dieser Unternehmen in einer sehr persönlichen, vertrauensvoll beratenden Funktion als Consultant zur Seite. Meine Loyalität, Diskretion und mein präzises, zielorientiertes Handeln führten zu langjährigen guten Beziehungen.

Wie sich bereits in der Jugend abzeichnete, fühle ich mich besonders wohl wenn ich Neues entdecken und mit einzelnen Menschen sowie Teams meine Erkenntnisse teilen kann. Dies führte zur umfassenden Fortbildung zum zertifizierten psychologischen Berater und Business Coach und schließlich zur Selbständigkeit als Business & Personal Coach. Wie schon zuvor im IT Consulting führten meine Fähigkeiten und die Loyalität oft zum Executive Coaching.

Ein Teil meiner Arbeit umfasst Zustände von Trance und Hypnose sowie die neurolinguistische Programmierung, die ich nicht manipulativ und nur nach Absprache einsetze. (Es ist mir bewusst dass diese Methoden kontrovers diskutiert werden. Nach meiner Erfahrung sind es nützliche Tools die, mit bedacht angewendet, sehr effizient wirken.)

In erster Linie arbeite ich mit Mitteln der verbalen und nonverbalen Kommunikation und durch ein sehr sensibles und vertrauenswürdiges Einfühlungsvermögen, welches mir von meinen Klienten immer wieder bestätigt wird.

Zu den Menschen und Organisationen denen ich in der Vergangenheit als Consultant und Coach beratend zur Seite stand gehörten Privatpersonen, Angestellte, Geschäftsführer, Handwerksbetriebe, Firmen aus der Automobil- und Reisebranche, Banken, Vermögensverwalter u.a. Aus Gründen der Diskretion veröffentliche ich hier keine expliziten Referenzen.

In meiner Freizeit musiziere ich gerne, treibe Sport und habe Freude daran, die neusten Erkenntnisse der Naturwissenschaften und Grenzwissenschaften zu sammeln und zu hinterfragen. Ich lese viel und bilde mich ständig in meinem Beruf weiter. Zukunftsweisende Ideen, Techniken und Technologien faszinieren mich besonders.

Alexander Klein, Coach
Eines ist sicher: Alles ist im stetigen Wandel!